Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Helfen ist keine Frage des Alters - 84jähriger reanimiert Radfahrer!

Im Juni brach in Waldenbuch ein Radfahrer bewusstlos zusammen. Ein 31 jähriger Augenzeuge begann unverzüglich mit der Reanimation. Da sein Fahrzeug aber für die Anfahrt des alarmierten Rettungsdienstes umgeparkt werden musste, übernahm unser 84 jähriges Mitglied Theo Supper gemeinsam mit seiner Begleiterin Sofia Rozycka die Reanimation. Der Patient konnte vom Rettungsdienst stabilisiert und in eine Klinik gebracht werden. Vielen Dank an die engagierten Ersthelfer für ihren Einsatz! Wenn Sie Ihr Wissen im Bereich Erste Hilfe auffrischen wollen, besuchen Sie einen unserer Erste Hilfe Kurse! Weiterlesen

Helfer vor Ort sind wieder im Einsatz

Unsere ehrenamtlichen „Helfer-vor-Ort“ stehen seit dem 15. Juni 2020 bei Notfällen und lebensbedrohlichen Erkrankungen in Steinenbronn und Waldenbuch wieder zur Verfügung. Die Helfer der gemeinsamen Gruppe des DRK in Steinenbronn und Waldenbuch werden bei Notfällen oder lebensbedrohlichen Erkrankungen nach dem Notruf durch die Rettungsleitstelle alarmiert und leisten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes qualifizierte Hilfe. Weiterlesen

Erste-Hilfe-Kurse beginnen wieder am 2. Juni im Kreis Böblingen

Die wegen der Corona-Pandemie ausgesetzten Erste-Hilfe-Kurse des Deutschen Roten Kreuzes beginnen wieder am 2. Juni 2020. Wie der DRK-Kreisverband weiter mitteilt, gilt das für den gesamten Landkreis Böblingen. Nähere Informationen und Anmeldungen unter der Telefon-Nummer 0 70 31 / 69 040. Weiterlesen

Neue Einsatzrucksäcke für unsere Helfer vor Ort

Die Getränke Kappel GmbH hat uns den Erlös ihrer jährlichen Weihnachtstombola gespendet, so dass wir die Beschaffung neuer Einsatzrucksäcke für unsere ehrenamtlichen Helfer vor Ort realisieren konnten.
 
Diese Rucksäcke ermöglichen unseren Helferinnen und Helfern die benötigte medizinische Ausrüstung schnell und unkompliziert zum Einsatzort zu transportieren.

Wir danken Familie Kappel und deren Team sowie allen Teilnehmern der Tombola für diese großzügige Spende!

Wenn Sie mehr über die ehrenamtliche Arbeit des DRK Ortsvereins Steinenbronn e.V. erfahren möchten, sprechen Sie uns an und...
Weiterlesen

Ehrung für langjähriges ehrenamtliches Engagement

Die Ehrung von Bürgerinnen und Bürgern sowie sportliche Erfolge gaben den Anlass für den Ehrungsabend der Gemeinde Steinenbronn im voll besetzten Bürgerhaus.
Auch unsere Helferinnen und Helfer wurden an diesem Abend geehrt.
Mit der Medaille in Bronze geehrt wurde Vanessa Dlugosch, die seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit als Gruppen- und Jugendleiterin tätig war und noch ist. Ebenfalls für 10 Jahre erhielt unser derzeitiger Bereitschaftsleiter Thomas Schilling diese Auszeichnung in Bronze.
Die Medaille in Gold gab es für Willy Ballhausen für 30 Jahre Tätigkeiten in verschiedenen Funktionen... Weiterlesen

Blutspende in Steinenbronn

124 Blutkonserven für den DRK Blutspendedienst Weiterlesen

Weihnachtsmarkt 2019

Liebe Weihnachtsmarkt Besucher, wir der DRK Ortsverein Steinenbronn möchten uns für ihren Einkauf und damit verbundenen Unterstützung unseres Vereines ganz herzlich bedanken. Danken möchten wir auch allen unseren Helferinnen und Helfern für die fleißige Mitarbeit und den reibungslosen Ablauf in unserem Stand.  Danke auch an unser Jugendrotkreuz, die für den Weihnachstmarkt schon einige Abende vorher ihre gebrannten Mandeln vorbereiteten.

Weiterlesen

Notfälle kennen keine Gemeindegrenzen - 20 Jahre Helfer vor Ort in Steinenbronn und Waldenbuch

Zwei Orte - zwei Bürgermeister - zwei DRK-Ortsvereine - EINE Helfer vor Ort Gruppe Weiterlesen

Jahreshauptübung 2019

Ein Fahrrad - drei Fahrzeuge - 10 verletzte Personen Ein Fahrzeug mit drei Insassen erfasste ein radfahrendes Kind, dass die Straße kreuzte. Ein zweites Fahrzeug mit zwei Insassen konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf das erste Fahrzeug auf wodurch sich das zweite Fahrzeug unter das erste schob. Ein drittes Fahrzeug, ebenfalls mit zwei Insassen, versuchte noch auszuweichen, kippte aufgrund überhöhter Geschwindigkeit jedoch im Kurvenbereich um und blieb seitlich liegen. Durch herumfliegende Glassplitter wurden hierbei zwei Kinder leicht verletzt. Weiterlesen

Die Notfalldose - Lebensretter im Kühlschrank

Seit einiger Zeit gibt es die kleinen Notfalldosen: Eine kleine Dose, ein im Voraus ausgefüllter Zettel mit allen notfallmedizinisch relevanten Informationen und 2 Aufkleber reichen, um im Notfall den Rettungskräften schnellstmöglich alle wichtigen Informationen mitzuteilen. Weiterlesen

Page 1 of 2.

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr